Matte mit versetzten Stäben, gleichlange Stäbe werden gegeneinander versetzt (AK = EK). Werden die Zulagen nur am Rand angeordnet, können zwei unterschiedliche Ø mit max. 2 mm Unterschied verwendet werden.